Das Unternehmen

Die arias gmbh wurde 1965 in Radevormwald als Kunststoff verarbeitendes Unternehmen gegründet. Zunehmende Spezialisierung und das dabei gesammelte Know-how führten ab 1982 zur Konzentration auf die Herstellung hochwertiger Nassprozesseinrichtungen. So verfügt arias am heutigen Standort Schwerte über moderne Fertigungsanlagen auf insgesamt 720 m2 mit ca. 80 m2 integriertem Reinraum der Klasse 4 nach ISO 14644-1 (Klasse 10.000 US Federal Standard 209e).

Auf ca. 120 m2 Bürofläche sind unsere Administration und die Entwicklungsabteilung angesiedelt. Um unsere Kunden auch in Zukunft mit hochwertigen Produkten beliefern zu können, wird die Produktion kontinuierlich modernisiert.

Die Weiterbildung unserer Mitarbeiter liegt uns dabei ebenso am Herzen, wie eine effiziente Qualitätskontrolle sowie neue und effektivere Verarbeitungstechnologien. Die daraus resultierende Flexibilität und Zuverlässigkeit sind Grundpfeiler unseres Erfolges. Eine konsequente Kundenorientierung ist uns sehr wichtig.

ISO 9001 Qualitätsmanagement
Close Navigation